In der Klemme - Weberknecht Bühne e. V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Theaterstücke > 1997 - 2006
2003 - In der Klemme


Der lebenslustige Phil benötigt dringend die Hilfe von seinem Freund George, der ihn aus einer prekären Situation helfen soll: Phil hat in der Buslinie 49 Julie kennen gelernt - nicht das erste Mal, dass Phil auf diese Weise zu einer Geliebten kommt. Allerdings ist Phil mit Maggie verheiratet, die von allem noch nichts weiß und von George schonend vorbereitet werden soll. Was für ein Zufall, dass Julie mit den Nachbarn von Maggie und Phil befreundet ist, die für ein Jahr ihr Haus aufgeben müssen, das sie nun Julie überlassen haben. Natürlich wünscht sich Julie nichts mehr, als dort mit ihrem neuen Geliebten gemeinsam einzuziehen, nichtsahnend, dass dieser mit seiner Frau nebenan wohnt. Schließlich lädt Maggie die neuen Nachbarn zum Abendessen ein und sorgt damit für ein nicht enden wollendes Verwirrspiel ...
 
© Weberknecht Bühne e. V. 2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü